Olaf Henning verrät pikantes Geheimnis aus seinem Leben!

Bildquelle: Ralf Bisdorf © | Sony Music | Pressebilder

Ticks hat ja nun wirklich jeder von uns. Umso schöner, wenn die Schlagerstars mal ein wenig aus dem Nähkästchen plaudern – so wie nun auch Olaf Henning!

Der Bild verriet der Sänger nämlich ein ziemlich pikantes Geheimnis aus seinem Leben: „Seit 20 Jahren bin ich süchtig nach Nasenspray! Ich kann ohne nicht mehr normal atmen und schon gar nicht singen. Wenn ich es nicht benutze, schwellen meine Nasenschleimhäute so an, dass ich keine Luft mehr kriege.“

Und leider hat sich dieses Problem nun für den Sänger verschlimmert, weil Olaf wegen der Corona-Pandemie einen Mund-Nasen-Schutz tragen muss.

In die Nasenspray-Sucht rutschte Olaf übrigens am Anfang seiner Karriere, als er auf der Bühne Probleme hatte, durch die Nase zu atmen: „Es hat mir gleich geholfen. Aber wenn du das Zeug länger als vier Wochen nimmst, hängst du quasi an der Nadel und wirst zum ,Nasivisten‘, wie wir Sänger das nennen. Jeder Zweite von uns ist doch süchtig nach Nasenspray, ich weiß es.“

Schaue Dir auch

Jürgen Drews genießt die Zeit ohne Auftritte!

Seit fast 60 Jahren steht Jürgen Drews quasi non-stop auf der Bühne. In diesem Jahr …