Florian Silbereisen: Bilanz nach einem Jahr ohne Helene!

Florian Silbereisen angelt sich einen Weltmeister
Bildquelle: © Jürgens & Partner/D. Beckmann | Pressebilder

Fast ein Jahr ist es jetzt her, als sich Helene Fischer und Florian Silbereisen trennten. Florian zieht nun, ein Jahr später, Bilanz.  So sagte er in einem BUNTE-Interview:

“Wir haben über zehn Jahre lang eine tolle Zeit gehabt. Wir haben alles geteilt, das Bett, den Beruf, manchmal sogar die Zahnbürste. Wir sind zusammen erwachsen geworden. Das verbindet so sehr, dass man doch diese Verbindung nicht aufgeben will, nur weil die Liebe geht”

Heißt auch, die Beiden haben nach wie vor ein freundschaftliches Verhältnis. Aber wie sieht es mit einer neuen Liebe? Die scheint der Musiker und Entertainer noch nicht gefunden zu haben, zeigt sich aber gegenüber Flirts nicht abgeneigt. Diese seien „etwas Wunderbares“. Und auch an seinem Wunsch, einmal eine Familie zu gründen, hat sich nichts geändert. Wir sind gespannt, ob Amor irgendwann zuschlägt!

Schaue Dir auch

Michael Wendler macht es offiziell!

Michael Wendler: Rauswurf bei DSDS?

Im Moment laufen die Aufzeichnungen zur 18. Staffel von “Deutschland sucht den Superstar”. Mit dabei …