Start / Starnews / Schlägerei bei Maximilian Arland?

Schlägerei bei Maximilian Arland?

Maximilian Arland am Fenster
Bildquelle: German Popp(c) | Telamo | Pressebilder 2017

Maximilian Arland ist eigentlich der Sonnyboy des deutschen Schlagers, ein richtiger Schwiegersohn-Typ. Deswegen kann man sich eigentlich nicht vorstellen, dass er sich auf eine Schlägerei einlässt.

Trotzdem hat er jetzt eine Bierflasche über den Kopf bekommen. Was war passiert? Maximilian Arland sitzt mit einem anderen Mann an einem Tisch in einer Bar, trinken gemütlich ein Bier und lesen jeweils in einer Zeitschrift. Plötzlich leert der andere seine Flasche und zieht sie Maximilian über den Kopf. Die zerspringt natürlich in tausend Teile.

Aber keine Panik – alles nur Show, ihm ist dabei nichts passiert.

Mit Zauberkünstler Andreas testete er einfach nur ein paar Special Effects und die Flasche bestand aus Zuckerglas. Sah allerdings ganz schön echt und spektakulär aus.

Das Video hat Maximilian auf seiner Instagram-Seite hochgeladen und da sieht man auch, dass die beiden viel Spaß beim Dreh der Szene hatten.

Diese kleine “Schlägerei” sieht doch total echt aus oder?

Folgen Sie Radio Paloma auch auf Instagram und Facebook! Noch mehr neues von den Stars gibt es hier: News

Schaue dir auch

Helene Fischer Schwarzweiß

Helene Fischer ohne Höschen?

Das Cover zu "Flieger" löst mal mal wieder Diskussionen um Helene Fischer aus: hat sie etwa kein Höschen an?