Mega-Diät: Semino Rossi macht Intervallfasten!

16 Stunden nichts zu essen, das ist nicht ganz so einfach! Aber wie wäre es, JEDEN TAG 16 Stunden nichts zu essen? Dieser Herausforderung stellt sich aktuell Semino Rossi!

Dem MDR sagte der 59-jährige, dass er derzeit eine Diät nach der Methode Intervallfasten macht. Das bedeutet, dass zwischen der letzten Mahlzeit des Vortages und der ersten Mahlzeit des Tages 16 Stunden liegen sollen. In den restlichen 8 Stunden kann man wie gewohnt essen.

Das schafft Semino wohl aber mit Bravour: „Die erste Woche war sehr schwer, weil der Körper andere Gewohnheiten hat. Aber mit der Zeit normalisiert sich das ein bisschen und man verliert langsam den Hunger. Ich kann es nur empfehlen.“

Die mobile Version verlassen