So denkt Ramon Roselly über DSDS ohne Bohlen!

Es war DIE Sensations-Nachricht des letzten Monats: Florian Silbereisen wird Chef-Juror bei „Deutschland sucht den Superstar“. Statt Pop-Titan Dieter Bohlen soll also Schlagerstar Silbereisen die RTL-Show umkrempeln und zu ganz neuem Ruhm verhelfen.

Einer, der das noch nicht so recht glauben kann, ist DSDS-Gewinner Ramon Roselly. Dem Podcast „Aber bitte mit Schlager“ sagte der 27-jährige: „Willst du wirklich nach Dieter Bohlen da sitzen? Dieter kann in dieser Form niemand ersetzen!“.

Und auch auf die Frage, ob Ramon nicht selbst mal in der Jury Platz nehmen möchte, antwortete er: „Ich denke nicht. Ich glaube, ich würde einfach jeden weiter kommen lassen.“

Die mobile Version verlassen